Veranstaltungen

 

 

 

1. Eisangeln am Sonntag, den 28.01.2018

Treffpunkt ist 10.00 Uhr in Altenbach, am Schachtloch, auf dem Grundstück von unserem Angelfreund Thomas Kühn, Hauptstr. 45a .

Falls Eisangeln nicht möglich ist, kann Spinnangel durchgeführt werden.

Für Glühwein bitte eine Tasse mitbringen.

Teilnahmemeldung bis zum 17.01.18.

Wer eine frisch geräucherte Forelle essen möchte, muss bis spätestens zum Anmeldetermin das bestellen. Die Forelle ist sofort bei Thomas Kühn zu bezahlen (5,00 €)

 

       

2. Arbeitseinsatz am Sonnabend, den 10.03.2018

Treffpunkt 10:00 Uhr, ehemaliger Gasthof in Zeititz

 

 

3. Arbeitseinsatz am Sonntag, den 22.04 .2018

Treffpunkt 10:00 Uhr, ehemaliger Gasthof in Zeititz

 

 

 

4. Nachtangeln am Sonnabend, den 16.06.2018

Treffpunkt ist 18.00 Uhr in Altenbach am Badeteich (1. Tongrube)

Gewässer-Nr.L08-131.

Teilnahmemeldung bis zum 11.06.18

 

 

5. Arbeitseinsatz am Sonnabend, den 20.10.2018 (Umwelttag!)

Treffpunkt 10:00 Uhr, ehemaliger Gasthof in Zeititz

 

 

6. Arbeitseinsatz am Sonntag, den 11.11.2018

Treffpunkt 10:00 Uhr, ehemaliger Gasthof in Zeititz

 

 

Teilnahmemeldung:

Rainer Kamp, Hauptstr. 34a, Altenbach (Zettel in den Briefkasten)

oder unter E-Mail rainerkamp@gmx.de oder Tel.: 03425/811881

 

Wir bitten alle Interessenten sich für die o.g. .Veranstaltungen (Eisangeln und Nachtangeln) bis zum genannten Termin anzumelden. Nicht gemeldete Angelfreunde können bei der Beköstigung nicht berücksichtigt werden.

 

 

Wichtig, für die Arbeitseinsätze bringt bitte Werkzeug (z B. Schaufel, Spaten, Astsäge Baumschere o.ä.) mit.

 

Information zur Beitragszahlung für das Jahr 2019 !

 

Der Angelverband Leipzig e.V. beabsichtigt für Jahr 2019 den Mitgliedsbeitrag um

 

15,00 € pro Vollzahler und

5,00 € pro Jugendlichen zu erhöhen.

 

 

Für nicht geleistete Arbeitsstunden sind 25,-€ bei der Überweisung des Mitgliedbeitrages zusätzlich zu entrichten, ansonsten wird keine Beitragsmarke und kein Fangbuch ausgehändigt.

Von den Arbeitsstunden sind nur Mitglieder befreit die im Besitz eines Schwerbeschädigtenausweises mit einer Behinderung von mindestens 50% sind.